schlumpfine

Das Leben ist schlumpfig!

Freund/innen dieses Blogs

cosmic, zuckermaus, ., Anarchobasteln, birgit68, Norma's Downfall, Rosalie, marieblue, Little mermaid, Schwangerschafts Blog, Violet, bellemichelle, meine meinung, vanessa, dulcinea,
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)

Statistik

  • 3785 Tage online
  • 77767 Hits
  • 32 Stories
  • 1550 Kommentare

Letzte stories

Liebe Schlumpfine...

auch ich möcht dir herzlich zu dein... paintinggirl,2011.08.08, 12:42

Liebe Schlumpfine!

Ich wünsche Dir alles Gute zum Gebu... indian,2011.08.08, 11:43

Liebe Schlumpfine!

Da möchte ich mich marieblue anschl... indian,2010.11.28, 09:37

@schlumpfine

ich nehme diesen 1. adventsonntag als an... marieblue,2010.11.28, 09:34

@schlumpfine

du hast lange nichts geschrieben, wollte... marieblue,2010.10.18, 00:56

liebe schlumpfine

länger hab ich dich hier nicht mehr... jh,2010.08.08, 12:42

@schlumpfine

hallo liebe schlumpfine! wie geht es di... marieblue,2010.08.08, 09:43

Liebe Schlumpfine

ich wünsche dir und deiner familie... verena ola,2010.04.02, 15:13

Themen


Spirit,

Kalender

August 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    MartinasFo... (Aktualisiert: 19.8., 22:12 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 19.8., 22:08 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 19.8., 21:52 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 19.8., 21:26 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 19.8., 19:50 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 18.8., 06:59 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 17.8., 22:51 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 17.8., 22:48 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 16.8., 07:08 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 16.8., 06:51 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 15.8., 08:35 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 8.8., 14:57 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 8.8., 14:45 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 6.8., 14:11 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 25.7., 06:57 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 12.6., 21:09 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 12.6., 20:45 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 23.5., 11:32 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 15.5., 21:18 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 13.5., 22:59 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 11.5., 21:02 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 9.5., 16:15 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
    Carina Obw... (Aktualisiert: 30.3., 15:25 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 29.3., 20:51 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 16.3., 20:28 Uhr)
    malou001 (Aktualisiert: 13.3., 19:27 Uhr)
    sivi84 (Aktualisiert: 11.3., 00:03 Uhr)
    Motorradto... (Aktualisiert: 5.3., 12:14 Uhr)
    Nadine (Aktualisiert: 3.3., 11:05 Uhr)
    Mrs Robins... (Aktualisiert: 1.3., 09:29 Uhr)
    vanilleduf... (Aktualisiert: 27.2., 18:39 Uhr)
    kersi (Aktualisiert: 27.2., 15:48 Uhr)
    notanymore (Aktualisiert: 18.2., 21:59 Uhr)
    Freigeist... (Aktualisiert: 7.2., 10:22 Uhr)
Mittwoch, 17.02.2010, 13:08

Jetzt hatte ich gerade meinen ganzen Psychomüll in eine Story gepackt, leider oder zum Glück ist die Story jedoch plötzlich unauffindbar.

Mädels ich denk an Euch hier, auch wenn ich im Moment viel anderes zu denken und zu bewältigen habe!!!

Es ist so meine Art in schlechteren Zeiten nicht so viel hier zu sein, denn ich möcht euch eigentlich nicht volllabern, ich tröste lieber wen anderen!!!

Kurze Zusammenfassung, wir waren krank, Babyschlumpfine schläft nicht, ich hatte 2 Wochen kein Auto, Herr Schlumpf unterstützt mich meiner Meinung nach zu wenig!
etc pp


Donnerstag, 31.12.2009, 16:46

Wünsche zum neuen Jahr

Ein bisschen mehr Friede und weniger Streit.
Ein bisschen mehr Güte und weniger Neid.
Ein bisschen mehr Liebe und weniger Hass.
Ein bisschen mehr Wahrheit - das wäre was.

Statt so viel Unrast ein bisschen mehr Ruh.
Statt immer nur Ich ein bisschen mehr Du.
Statt Angst und Hemmung ein bisschen mehr Mut.
Und Kraft zum Handeln - das wäre gut.

In Trübsal und Dunkel ein bisschen mehr Licht.
Kein quälend Verlangen, ein bisschen Verzicht.
Und viel mehr Blumen, solange es geht.
Nicht erst an Gräbern - da blühn sie zu spät.

Ziel sei der Friede des Herzens.
Besseres weiß ich nicht.

Peter Rosegger

Alles Liebe fürs neue Jahr und das alle Eure Wünsche in Erfüllung gehen wünscht Euch Schlumpfine und Anhang!

Und ein cooles Lied habe ich auch noch für Euch!



Bild: phoetic.de/images/20050521093353_feuerwerk.jpg


Montag, 21.12.2009, 12:22

Der Begriff “Rauhnächte” kommt von dem Wort “rauh” und meint damit die rauhe Winterzeit vor der Sonnenwiederkehr. Er hat auch mit dem Wort “Rauch” zu tun und bezieht sich damit auf dunkle, neblige Jahreszeit. Die Rauhnächte beginnen am 21.Dezember und gehen 12 “Nächte”. “Nacht” deswegen, weil wir uns nach dem keltischen Jahreskreis in der Jahresnacht befinden. Somit ist der ganze Tag “Nacht”.

Es gibt Unterschiede in der Anzahl der Rauhnächte, zwischen drei und allen zwölf Nächten, je nach Region:
Als die vier wichtigsten Rauhnächte werden bezeichnet:

21./22. Dezember (Thomasnacht / Wintersonnenwende) (Längste Nacht des Jahres)
24/25. Dezember (Christnacht)
31. Dezember/1. Januar (Silvesternacht)
5./6. Januar (Epiphaniasnacht)
Die Zeit der Rauhnächte ist die geheimnisvollste Zeit des ganzen Jahres. Ihr gebührt besondere Aufmerksamkeit.


Von solchen Tagen wird in Mythologien weltweit verbreitet angenommen, dass die normalen Gesetze der Natur außer Kraft gesetzt sind, und daher die üblichen Grenzen zu gewissen anderen Welten fallen.
In vielen Kulturen, die so ein Kalendersystem verwenden, sind in dieser Zeitspanne mythische und magische Rituale üblich, und solche auf germanische oder auch vorgermanische Wurzeln zurückgehende Bräuche haben sich im Brauchtum bis heute erhalten...

Mehr zu Mythologie und Brauchtum unter

http://de.wikipedia.org/wiki/Rauhnacht#Mythologie_und_Brauchtum

Seit einigen Jahren formuliere ich am Abend des 21. Dezembers meine Wünsche für das neue Jahr auf einem Zettel.

Ich formuliere als ob ich den Wunsch schon erreicht hätte zB "Ich bin erfolgreich in meinem Beruf"

Das ganze Jahr über trage ich den Wunschzettel dann in meinem Geldtascherl mit und sehe ihn nicht an.
Am nächsten 21. Dezember lese ich meine Wünsche und meist ist das meiste in Erfüllung gegangen!

Vielleicht möchte jemand von Euch den Brauch aufgreifen!

Bild: wetter.com